Datenschutzerklärung

Downloaden Sie hier die Datenschutzerklärung

SoundImports, niedergelassem im Peizerweg 97, übernimmt die Verantwortung für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, wie in dieser Datenschutzerklärung vermeldet:

Kontaktinformationen:

www.soundimports.eu
Peizerweg 97
9727 AJ Groningen 
info@soundimports.nl
+3185-0711860

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

SoundImports verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienste beanspruchen und/oder uns Ihre Dienste anbieten.

Hierunter finden Sie eine Übersicht über die personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten:

  • Vor- und Nachname
  • Adresse
  • Telefonnumer
  • E-mail-Adresse
  • IP-Adresse
  • Standortdaten
  • Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite
  • Angaben zu Ihrem Surfverhalten auf verschiedenen Webseiten (zum Beispiel weil das entsprechende Unternehmen Teil unseres Ad-Netzwerks ist)
  • Internetbrowser und Gerätetyp
  • Kontodaten

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Unsere Webseite und/oder Dienste verfolgen nicht die Intention, Informationen über Besucher unserer Webseite zu sammeln, die unter 16 Jahre alt sind, es sei denn, Sie haben die Zustimmung Ihrer Eltern oder ihres Vormundes.  Jedoch können wir nicht überprüfen, ob ein Besucher älter als 16 Jahre alt ist. Wir raten Eltern, die Onlineaktivitäten Ihrer Kinder im Auge zu behalten, um zu verhindern, dass Informationen über Kinder ohne Zustimmung der Eltern gesammelt werden. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir ohne Zustimmung persönliche Daten von Minderjährigen gesammelt haben, nehmen Sie mit uns via info@soundimports.nl auf, und wir löschen diese Daten.

Zu welchen Zwecken und nach welchen Grundsätzen wir personenbezogene Daten verarbeiten

SoundImports verarbeitet Ihre Daten zu den folgenden Zwecken:

  • Die Abwicklung Ihrer Bezahlung
  • Das Versenden unsere Newsletters und/oder von Reclamebroschüren
  • Um Sie anrufen und Ihnen E-mails senden zu können, sofern dies zur Ausführung unserer Dienste nötig ist
  • Um Sie über Änderungen unserer Dienste und Produkte informieren zu können
  • Um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, einen Account anzulegen
  • Um Ihnen Waren zuzustellen oder Dienstleistungen auszuführen
  • SoundImports verfolgt Ihr Surfverhalten auf verschiedenen Webseiten, um unsere Produkte und Dienste auf Ihre Bedürfnisse anzupassen
  • SoundImports verarbeitet auch personenbezogene Daten, wenn wir hierzu gesetzliche verpflichtet sind, sowie Informationen, die wir für unsere Steuererklärung benötigen

Automatisierte Entscheidungsfindung

SoundImports trifft  auf Grundlage von automatischen Verarbeitungen Entscheidungen über Dinge, die (beträchtliche) Folgen für Personen haben können. Es handelt sich hierbei um Entscheidungen, die durch Computerprogramme oder -systeme getroffen werden, ohne dass ein Mensch (wie zum Beispiel ein Mitarbeiter von SoundImports) hierauf Einfluss nimmt. SoundImports verwendet die folgenden Computerprogramme- oder systeme:

  • Lightspeed: verwaltet die Webseite. In dieses System werden die Bestellungen aufgenommen und können mit den zugehörigen personenbezogenen Daten eingesehen werden
  • ExactOnline: für das Übermitteln und Speichern des Güter-und Geldstromes. Zudem werden in diesem System personenbezogene Daten gespeichert.
  • Google Analytics: In diesem System wird das Surfverhalten der Besucher unserer Webseite analysiert
  • Mailchimp: verarbeitet Name & Nachname, E-mail-Adresse und Daten über das Klickverhalten

Wie lange wir personenbezogene Daten aufbewahren

SoundImports bewahrt Ihre persönlichen Daten nicht länger auf, als unbedingt notwendig, um den Zweck zu erfüllen zu dem diese Daten gesammelt wurden. Wir speichern die folgenden Daten über einen Zeitraum von

  • 7 Jahren: Personalien, Kontonummern, und Adressangaben. Dies ist durch Art. 52 des niederländischen Wet Rijksbelastingen gesetzlich vorgeschrieben.
  • 4 Jahren: E-mail-Adressen, Ihr Surfverhalten, IP-Adressen

Teilen von personenbezogenen Daten mit Dritten

SoundImports verkauft Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte und übermittelt diese ausschließlich, sofern dies für die Ausführung unserer Vereinbarungen mit Ihnen notwendig ist oder um unseren gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Mit Unternehmen, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, schließen wir eine Verarbeitungsvereinbarung um die Sicherung und Vertraulichkeit Ihrer Daten sicherzustellen. SoundImports behält dabei die Verantwortung für diese Verarbeitungen.

Cookies, oder vergleichbare Techniken, die wir verwenden

SoundImports verwendet funktionelle, analytische und tracking cookies.  Ein Cookie ist eine kleine Textdatei der während des ersten Besuchs unserer Webseite in dem Browser von Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichtert wird. SoundImports verwendet Cookies zu rein technischenn Zwecken. Sie sorgen dafür, dass die Webseite so funktioniert, wie sie soll,  und dass zum Beispiel Ihre bevorzugten Einstellungen gespeichert werden. Diese Cookies werden zudem verwendet, um die Webseite gut funktioniert und um diese zu optimieren. Zudem vewenden wir Cookies, die Ihr Surfverhalten nachhalten, sodass wir persönlich zugeschnittene Inhalte und Werbung anbieten können.

Während Ihres ersten Besuchs auf unserer Webseite, informieren wir Sie über die Verwendung dieser Cookies und bitten Sie hierfür um Ihre Zustimmung.  

Sie können Cookies verbergen, indem Sie die Einstellungen Ihres so Internetbrowsers anpassen, sodass dieser keine Cookies mehr speichert. Zudem können Sie auch alle Informationen die bis zu diesem Zeitpunkt gespeichert wurden über die Einstellungen ihres Browsers löschen.

Daten einsehen, anpassen oder löschen

Sie haben das Recht, ihre persönlichen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Zudem haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung für die Datenverarbeitung aufzuheben oder Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch SoundImports einzureichen, sowie das Recht auf Datenportabilität. Dies bedeutet, dass Sie eine Anfrage bei uns einreichen können, die Daten, über die wir von Ihnen verfügen, in einer Computerdatei an Sie oder eine andere durch Sie bestimmte Organisation zu senden.

Sie können Ihre Anfrage zur Einsicht, Korrektur, Löschung,  oder Übertragung Ihrer persönlichen Daten oder Ihre Anfrage zur Aufhebung Ihrer Zustimmung oder Ihrer Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten an info@soundimports.nl senden.

Um sicher zu stellen, dass Ihre Anfrage zur Einsichtnahme durch Sie erfolgt ist, bitten wir Sie Ihrer Anfrage eine Kopie Ihrer Ausweises beizufügen. Schwärzen Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, MRZ (machine readable zone, der Streifen mit Ziffern, befindlich im unteren Bereich der Rückseite Ihres Ausweises), und Ausweisnummer. Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir reagieren so schnell wie möglich, spätestens aber innerhalb von vier Wochen, auf Ihre Anfrage.

SoundImports möchte Sie ebenfalls darauf hinweisen, dass Sie die Möglichkeit haben, beim nationalen Aufsichtführenden, der Autoriteit Persoonsgegevens, Klage einzureichen. Dies ist über den folgenden Link möglich : https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons.

Wie wir personenbezogene Daten schützen

SoundImports nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und trifft entsprechende Maßnahmen, um gegen deren Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugang, ungewünschte Veröffentlichung, und unzulässige Änderung anzugehen. Sollten Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht genügend geschützt werden oder es Anzeichen von Missbrauch gibt, wenden Sie sich an unseren Kundenservice oder an info@soundimports.nl.

 

 

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »